Zukünftiger Samtgemeindebürgermeister besucht die Bienen

Zukünftiger Samtgemeindebürgermeister Hajo Bosch auf den Spuren der Bienen und der Imkerei

Der Imkerverein Uelsen und Umgebung e.V. hatte zum monatlichen Stammtisch hohen Besuch.

Der frischgewählte Samtgemeindebürgermeister Hajo Bosch (CDU) ist der Einladung des Vorsitzenden Andreas Buter-Staib gefolgt und stellt sich den kritischen Fragen der ImkerInnen.
Hajo Bosch zeigt sich dem Thema zugewandt und war gut informiert. So wurde beispielsweise darüber nachgedacht, wie Neubürger mittels Saatmischungen oder Seedbombs zukünftig in der Samtgemeinde begrüßt werden könnten oder wie die Bevölkerung bei der nachhaltigen Gestaltung des Bürgerparks mit eingebunden werden könnte.
Andreas Buter-Staib wies darauf hin, wie wichtig es sei die Bürger und Gemeindemitarbeiter für die richtige Hege von Blühpflanzen zu sensibilisieren. Viel zu oft werden "gute" Pflanzen zu schnell entfernt oder gemäht. Dieser Missstand ist durch z.B. Informationsveranstaltungen leicht zu beheben, so Buter-Staib.
Eine Möglichkeit sich mit dem Thema Imkerei und Wildbienenschutz vertraut zu machen besteht an dem neuen Lehrbienenstand des Vereins beim Blekker-Hof in Uelsen. Mit viel Eigenarbeit und Engagement der Mitglieder wurde ein wertvoller Blickfang für Uelsen geschaffen, so Bosch bei seinem Besuch des Lehrbienenstandes. Dieser wird in Zukunft in den "Rundweg Uelsen-Quellen" eingegliedert und erweitert somit das Touristische Potential der Samtgemeinde.
Zum Abschluss des Besuchs überreichte der Vorsitzende Buter-Staib dem angehenden Samtgemeindebürgermeister ein Glas echten Uelser Honigs zusammen mit einer weiteren Projektidee des Vereins. So wird überlegt sich einen Bieneninformationsanhänger für Veranstaltungen zu beschaffen. Aber vorerst sind die Kosten des Lehrbienenstands zu stemmen, welche bislang aus eigenen Geldern bestritten wurden. Hier hofft man auf Zuwendungen der Kommunen.
Wer Interesse an der Imkerei hat, ist herzlich dazu eingeladen die Schnupperstunden am Lehrbienenstand am Blekkerhof und die Veranstaltungen des Vereins zu besuchen oder unter 05942 999564 Kontakt aufzunehmen. Termine sind auf der Homepage veröffentlicht.

Der erste Vorsitzende des Imkerverein Uelsen überreicht Hajo Bosch ein Glas Uelser Honig