Luftballon-Wettbewerb - welche "Biene" flog am weitesten?

Luftballon-WettbewerbDer Imkerverein Uelsen und Umgebung war im August auf dem Grafschafter Haus- und Nutztiertag in Uelsen vertreten und hat dort unter anderem einen Luftballonwettbewerb zum Motto "Welche Biene fliegt am weitesten?" gestartet. Die Gewinner wurden inzwischen ausgewertet, der Ballon von Anneke Knüver aus Schüttorf flog bis nach Bassum (zwischen Vechta und Bremen) und erreichte damit eine Entfernung von etwa 130 Kilometer Luftlinie. Hier die Bestenliste:

  1. Anneke Knüver aus Schüttorf (gefunden in Bassum)

  2. André Kessler aus Essen (gefunden in Visbeck)

  3. Eike Hüsemann aus Uelsen (gefunden in Friesoythe)

  4. Tom Boerrigter aus Itterbeck (gefunden in Löningen)

  5. Jane Westerhoff aus Uelsen (gefunden in Twist)

  6. Noel Grüns aus Minden (gefunden in Emlichheim)

Die ersten drei Gewinner freuen sich über eine ordentliche Ladung süßen Honig, herzlichen Glückwunsch!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.